Traditionell steht der Mensch im Mittelpunkt unserer Arbeit!

Das EWZ ist ein Bildungsdienstleister, der auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Fort- und Weiterbildung blicken kann. Wir entwickeln und realisieren für unsere Kundinnen und Kunden maßgeschneiderte Angebote:

Menschen ohne Arbeit, Wiedereinsteiger/innen

  • Fort- und Weiterbildungsangebote (auch in Teilzeit)
  • Umschulung, Nach - und Anpassungsqualifizierung
  • Schulabschluss nach Klasse 9

Menschen in Beschäftigung

  • Berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Vorbereitung auf Externenprüfungen im Pflege-, Gesundheits-
    und Sozialbereich (Nachqualifizierung)

Unternehmen

  • Passgenaue Qualifizierungen
  • Qualifizierungsberatungen
  • Personalentwicklung
  • Bildungsbedarfsanalysen
  • Individuelle Lösungen
  • Beratung zu Fördermöglichkeiten

PiaF – Pflege in allen Farben

  • Das EWZ bringt Krankenpfleger/Krankenschwestern mit ausländischem Abschluss und Unternehmen aus der Pflegebranche zusammen

Menschen mit Migrationshintergrund

  • Krankenpfleger/Krankenschwestern mit einem ausländischen Abschluss: Vorbereitung auf die Anerkennung „Gesundheits- und Krankenpfleger/in“
  • Interkulturelle Angebote für Migranten/innen und Unternehmer/innen mit Migrationshintergrund
  • Berufsbezogene Sprachförderung "Deutsch als Zweitsprache" (ESF-BAMF-Programm)
  • Nationale berufsbezogene Deutschsprachförderung

Junge Menschen

  • Jugend in Arbeit – Beratung und Vermittlung in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • (Verbund-)Ausbildung
  • Potenzialanalysen im Rahmen des landesweiten Vorhabens - „Kein Abschluss ohne Anschluss - Übergang Schule - Beruf in NRW“

Menschen im Stadtteil

  • InfoCenter Eving - Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger aus Eving und angrenzenden Stadtteilen

Pflegepädagoge/in

PiaF - Pflegen in allen Farben

„Vorbereitung auf die Anerkennung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in“

ab sofort gesucht!

Für unsere Vorbereitung auf die Anerkennung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in suchen wir eine/n Pflegepädagogen/in mit abgeschlossenes Studium in der Medizin- oder Pflegepädagogik in Teilzeit oder auf Honorarbasis.

Aufgaben

z.B.

  • Wissensvermittlung und Leistungsüberprüfung zu den Unterrichtszeiten in unserem Haus
  • Praxisbegleitung
  • Durchführung von Abschlussgesprächen in verschiedenen kooperierenden Pflegeinstitutionen

Unsere Erwartungen

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Medizin- oder Pflegepädagogik vorweisen.
  • Kultursensibilität, Eigenverantwortlichkeit, selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Empathie, Kommunikations- u. Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten eine vielfältige und interessante Tätigkeit in wertschätzender Arbeitsatmosphäre.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an
(vorzugsweise per E-Mail):

EWZ GmbH
Iris Naumer
Evinger Platz 11
44339 Dortmund

Tel.: 0231 728484-28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dozenten/innen für

„Deutsch als Fremdsprache“

gesucht!

Für unsere berufsbezogenen Sprachförderkurse für Menschen mit Migrationshintergrund im Bereich des Bundes suchen wir Dozenten/innen auf Honorarbasis - mit Zusatzqualifikation „DaF/DaZ“.

Aufgaben

z.B.

  • Konzeption, Vorbereitung und Durchführung der Kurse;
  • Sicherstellen eines geregelten Unterrichtsablaufes;
  • didaktische Konzepte erstellen und lernorientiert umsetzen;
  • Lernsituationen erwachsener Lernender berücksichtigen und lebensnahes Lernen ermöglichen;
  • Dokumentation des Unterrichtsablaufes nach Vorgaben;
  • geeignetes Unterrichtsmaterial kennen, entwickeln, erstellen und einsetzen;
  • Erstellen von Beurteilungen, Lernfortschritte bewerten und mit den Teilnehmer/innen besprechen;
  • enge Zusammenarbeit mit der Standortleitung und dem Team vor Ort.

Unsere Erwartungen

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium „Deutsch als Fremdsprache oder Deutsch als Zweitsprache“ vorweisen oder haben an einer vom Bundesamt vorgegebenen Zusatzqualifizierung teilgenommen.
  • Sie haben Freude am Umgang mit und der Ausbildung von Menschen.
  • Sie sind vertraut mit förderdiagnostischen Verfahren zur Ermittlung der Schriftsprachkompetenz Erwachsener.
  • Sie beherrschen den zu vermittelnden Unterrichtsstoff sicher.
  • Sie haben Erfahrung in Methodik und Didaktik der Erwachsenenbildung.
  • Kultursensibilität, Eigenverantwortlichkeit, selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Empathie, Kommunikations- u. Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten eine vielfältige und interessante Tätigkeit in wertschätzender Arbeitsatmosphäre.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an
(vorzugsweise per E-Mail):

EWZ GmbH
Heidi Schanz
-Lernzentrum Deutsch-
Münsterstraße 95
44145 Dortmund

Tel.: 0231 22611464
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das EWZ lebt und arbeitet nach den Regeln des Qualitätsmanagement (CERTQUA-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008, Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung „Arbeitsförderung“ - AZAV) und verfolgt einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.